MPI Logo
MPI Logo

Endurance Capital AG steigt bei PARAT ein nach erfolgreicher Plansanierung


Die Endurance Capital AG, eine Münchner Beteiligungsgesellschaft, die in Unternehmen in "Special Situations" investiert, hat maßgebliche Geschäftsanteile an der PARAT GmbH übernommen. Die PARAT-Gruppe mit Sitz in Remscheid und Neureichenau ist der führende Hersteller von Taschen- und Koffersystemen für professionelle Anwender, der führende Hersteller von Soft-Tops für Cabriolets, und Innovationsführer für LFI-Karosserieteile in der Automobil-, Nutzfahrzeug- und Caravanindustrie. Endurance Capital AG hat PARAT dabei unterstützt, das Unternehmen von Altlasten durch das Insolvenzplanverfahren befreit - und damit erheblich gestärkt - aus der tiefsten Krise der Automobilindustrie zu kommen. Jetzt gehe es darum, die daraus entstandenen großen Chancen und Potentiale konsequent zu nutzen.

--> zum Beitrag im Handelsblatt Restrukturierungs-Newsletter 2010

München, den 10. Juni 2010